Globus mit Kompass

Grafik mit idyllischen Naturschauplätzen


Yellowstone Nationalpark ist ein Wunderland

Parkbesucher bestaunen eine Eruption des Old Faithful Geysir

Wer den Westen bereist, darf den Yellowstone nicht auslassen. Ein Besuch im weltweit ersten Nationalpark ist auf jeden Fall eine bleibende Erinnerung für Groß und Klein. Besucher des Yellowstone sprechen von einem „Wunderland“, das gilt für Damals wie auch für Heute.

  weitere Infos zum Yellowstone Nationalpark (USA)

Canyonlands Nationalpark

Der Mesa Arch im Canyonland Nationalpark

Canyonlands Nationalpark ist ein großes Gebiet von endlosen Canyons, Tafelbergen und Monolithen. Es ist in drei Regionen unterteilt – The Needles, The Maze und Island in the Sky. Der Needles Destrict hat Gärten aus roten Felsen, welche über abgeschiedene Wanderwege erreichbar sind. Der 161 Kilometer lange White Rim Trail kann mit dem Fahrrad und dem Geländewagen befahren werden.

  weitere Infos zum Canyonlands Nationalpark (USA)

Great Basin Nationalpark

Backpacking im Great Basin

Der Great Basin Nationlapark in Nevada ist eigentlich nur ein kleiner Teil des „Großen Beckens“, welches eine Fläche von ca. 518.000 Quadratkilometern hat. Wer schon immer einmal davon geträumt hat den ätherischen Duft von 5000 Jahre alten Grannen-Kiefern zu schnuppern, faszinierende Wildblumen und Vogelarten zu beobachten...

  weitere Infos zum Great Basin Nationalpark (USA)

Das Naturwunder Lake Tahoe

Der Lake Tahoe - das Naturwunder

Im Westen von Nevada, unmittelbar an der Grenze zum US Bundesstaat Kalifornien, befindet sich Nevadas größter See, der Lake Tahoe. Dieser riesige Gebirgssee, es ist Nordamerikas größter und höchstgelegenster, ist eines der atemberaubendsten Naturwunder der Welt.

  weitere Infos zum Naturwunder Lake Tahoe (USA)

Valley of Fire State Park

Sandsteinformatinen des Valley of Fire

1935 wurde der größte State Park von Nevada, das Valley of Fire, eröffnet. Er misst stattliche 141 Quadratkilometern und liegt etwa 80 Kilometer nordöstlich von Las Vegas. Das Tal des Feuers leitet seinen Namen von den roten Sandsteinformationen ab. Der Wind formte im Laufe der Zeit die bizarren Felsformationen aus großen Wanderdünen.

  weitere Infos zum Valley of Fire State Park (USA)

Wintersport in Nevada

Snowboardfahren im Lake Tahoe Gebiet

Der US Bundesstaat ist nach dem spanischen Wort für Schnee, „nieve“, benannt und macht seinen Namen im Winter jede Ehre. Skigebiete sind die Ruby Mountains im Osten und die Sierra Nevada Gebirgskette am Lake Tahoe im Westen und das Las Vegas Ski und Snowboard Resort am Mount Charlston im Süden.

  weitere Infos zum Wintersport in Nevada (USA)

Arches Nationalpark

Der Delicate Arch im Arches Nationalpark

Arch, dass heißt Bogen. Im Arches Nationlpark befinden sich mehr als 2000 natürliche Bögen und andere Felsformationen von märchenhafter Schönheit. Der wohl bekannteste dieser Bogen ist der Delicate Arch.

  weitere Infos zum Arches Nationalpark (USA)



Zurück zum Seitenanfang